Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn wir vergessen, was wir gelernt haben.

Ahhhhh, bei dem ganzen Prüfungsstress hab ich doch glatt meinen Blog vergessen.
Ich könnte mich jetzt entschuldigen, aber es ändert ja doch nicht.
(trotzdem ein großes SORRY von mir)
Wie ich das letzte mal bemerkte, hatte ich ja noch Bilder in Reserve.
(Zum Fotografieren kam ich sowieso nicht mehr, aber bald sind Semesterferien)
Ich wollte nämlich gemütlich mit der DB nach Hause fahren,
doch haben die die Abfahrtszeiten um ein paar Minuten geändert,
sodass ich nun nicht mehr meinen Anschlusszug schaffe und eine Stunde warten muss.
Das ist das Ergebnis der Wartezeit (zum Glück war es nicht so kalt ^^)

Kommentare:

  1. Wunderschöne Fotos gefallen mir echt richtig gut :)

    LG Eva
    www.d-e-licious.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Prüfungsstress von der Uni/Hochschule kenne ich nur zu gut, ich will mich auch oft entschuldigen, aber es ändert nichts.
    Schöen Fotos die du gemacht hast!

    Liebe Grüße,
    Sunny von it should rain flowers

    AntwortenLöschen
  3. Habe eben deinen Blog entdeckt, und ich finde ihn unglaublich schön.
    Hast auf jeden Fall einen Leser mehr :)

    Liebe Grüße Sarina

    ideenundfotokiste.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Bilder! :)
    Ich komme im Prüfungsstress auch nie zum fotografieren.. Wobei manchmal dadurch um so mehr, weil es mich entspannt :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. ♥
Sie sind für mich wie Kerzenlichter in der Dunkelheit. ;D