Ohne Tränen hätte die Seele keinen Regenbogen.

Nun sind nicht nur die Sommerferien fast vorbei, sondern auch der Sommer. :/
Schade, dabei war er noch gar nicht richtig in Deutschland angekommen
und muss uns jetzt schon wieder verlassen. Wir vermissen dich schon jetzt! :D
Aber naja, selbst der momentane Regen hat seine guten Seiten, seht selbst. ;)

Kommentare:

  1. Tolle Bilder! Auf dem zweiten kommt der Regenbogen so schön zur Geltung, echt schön! :)
    Liebe grüße, Leonie.
    brthlss.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab schon lange keinen mehr gesehen und der ist echt sooo schön.
    Tolles Foto und danke fürs Teilen mit uns ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Fotos, auch das der Regenbogen so schön zu sehen ist. Das Wetter ist doch gut zum Fotografieren, es müssen nicht immer schön Wetterbilder sein. So Bilder haben auch etwas. In den USA habe ich auch mal ein schönes Gewitter erlebt, und leider erst beim abklingen Bilder machen können. Finde das immer wieder faszinierend.

    AntwortenLöschen
  4. wow. Klasse Regenbogen. Ein paar sommerliche Tage werden wir schon noch bekommen, da bin ich ganz zuversichtlich :)
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  5. diese überschrift mit den regenbogen bildern dazu lässt mein herz erstrahlen.
    danke fürs teilen.

    lg
    dahi

    p.s. gewinne eine blogvorstellung auf meinem blog:
    http://www.strangeness-and-charms.com/2014/09/the-best-of-blogs-october-14.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. ♥
Sie sind für mich wie Kerzenlichter in der Dunkelheit. ;D