Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.

In einem Glas gefangen,
wächst das Verlangen,
die Freiheit zu spüren,
das Gras zu berühren,
die frische Luft zu riechen,
und endlich hinaus zu kriechen.


"Ende/ Neubeginn"

Kommentare:

  1. Tolle Idee, Schöner Text und Tolle Bilder! Gefällt mir sehr! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das arme Tierchen! 'D
    Nein, Spaß, also ich finde du hast das Thema sehr schön umgesetzt! Super Idee und tolle Fotografien! :)
    Das Ganze erinnert mich auch an meine Kindheit, da habe ich auch immer Grashüpfer versucht zu fangen, sie am Ende aber trotzdem wieder freigelassen ^^

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, er hatte sich ja eigentlich nur in unserm Garten verlaufen :D
      und ich hab ihn zurück gebracht,
      aber danke :)

      Löschen
  3. Erstmal Danke <33 für dein Lob ;)
    Also das kann ich noch mal verstärken, bei dir:
    WOW!! Das erste Bild ist MEGA schön <3 *-* also naja schön sind Grashüpfer jetzt nicht :D Aber das Bild ist einfach mal mega gut! *-* Also das letzte mag ich auch, aber das erste....einfach WOW!
    Wie geht's dir so? Alles gut bei dir & hast du schon wieder Schule?
    Liebe Grüße,
    Lea :*

    AntwortenLöschen
  4. toll schöne Fotos :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  5. Wow, dass sind wirklich wundervolle Fotos welche Du hier zeigst !! Toll...

    LG und schönes WE

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. ♥
Sie sind für mich wie Kerzenlichter in der Dunkelheit. ;D