Wäre es so?!

Wäre Freundschaft
wie eine Blume vergänglich,
wie die Sonne so schädlich,
so schwer wie ein Stein,
so verblendet wie der Schein.

Wäre Freundschaft
wie der Himmel entfernt,
wie das Wissen verlernt,
so dunkel wie die Nacht,
so gefährlich wie eine Schlacht.

Würde man Freundschaft
dann noch versuchen?
Oder würde man sie
lieber doch verfluchen?

Kommentare:

  1. oh dankeschön :-)
    ich würd' auch gern zurück ..

    xx

    AntwortenLöschen
  2. ✿ Wow, toller Post. Das erste Foto symbolisiert die Freundschaft sehr gut und das zweite die Einsamkeit, Melancholie und das insichgekehrte Nachdenken vlt. auch. Beide Fotos wieder unheimlich schön!
    ✿ Die Freundschaft wird sicher von einigen Menschen verflucht, aber vlt. nicht wirklich die Freundschaft, snd das was sie unter dem Begriff kennen gelernt haben. Denn leider hat nicht jeder Mensch das Glück auf echte Freunde zu treffen.
    ✿ Vielen Dank für deine Kommentare. Zum Teddy. Ich fand den auch süß, und es hat mir gleich i-wie berührt als ich ihn dort zurückgelassen sah, obwohl ich natürl. weiss, dass es nur ein Stück industriegeschaffenes Material ist.... Nimmst du denn etwa deinen Teddy mit nach draußen? *lach* Verlorene/ vergessene Regenschirme, Schals, Handschuhe und Sonnenbrillen reichen mir. Kuscheltiere lasse ich lieber zu Hause. *lach*
    ✿ Zur erdbeer-blaubeer-schale...: Das ist ja ein schönes Kompliment. Vielen Dank. (◠‿◠) Ermutigen ist doch immer gut, naja fast immer. haha
    ✿ Ich wünsch Dir einen fröhlichen Tag!
    Knutschknuddelgrüße, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  3. ja genau, ich hab mich einfach mal hingesetzt und losgenäht :))

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. ♥
Sie sind für mich wie Kerzenlichter in der Dunkelheit. ;D