Licht im Regen

Tag für Tag schaue ich mir alte Bilder an,
Tag für Tag schwelge ich in Erinnerungen
und jedes dieser Male denke ich daran,
diese Zeit war so unglaublich gelungen.

Also würde ich wirklich gerne,
diese schönen Momente nochmal erleben,
 so schaue ich nachts in die Sterne
und hoffe auf eine kleine Sternschnuppe,
doch es kommt nur Regen.

Jeder einzellne Tropfen der vom Himmel fällt,
jeder einzelle Tropfen in meinem Gesicht,
jeder eizellne Tropfen der die Sonne fern hällt,
nimmt mir nicht mein Hoffnungslicht.

Kommentare:

  1. Toller Blog! Gefällt uns echt sehr gut :)

    Lust auf gegenseitiges Verfolgen? <3
    Bei uns läuft übrigens gerade ein Gewinnspiel für einen 25€ H&M Gutschein

    :)

    http://kleiderhauli.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Salut Teresa, (◠‿◠)
    Wieder ein sehr schönes Gedicht, aber noch besser finde ich das Bild. Wieder dieses schönen bunten Tropfen, die mir immer noch so unglaublich gut gefallen. *freu* Sehe ich im Vordergrund eine Glasscheibe, oder Bilde ich mir das ein? *grins*
    Besten Dank für deinen Kommentar. Witzig, das du an so Sachen wie Traumfänger glaubst! Ich halte das nur für Konsum, also Geldmache. Aber wenn es hilft, dann ist es ja auch schön :)
    Eine gN8 wünsche ich dir. (≧◡≦)
    ♡allerliebste Grüße
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  3. Hey
    schöner Blog:)
    bei uns läuft gerade eine Blogvorstellung, wenn du willst kannst du ja mitmachen ♥
    http://doyouneedagoodreason.blogspot.de/2012/05/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  4. toller text & ich liebe das bild *-*
    ah man wäre das coool, wenn regentropfen wirklich bunt wären ^.^

    AntwortenLöschen
  5. Oh, schönes Foto! :)

    Lg. Dawn ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. ♥
Sie sind für mich wie Kerzenlichter in der Dunkelheit. ;D